02.05.2006 - Explosion eines Wohn- und Geschäftshauses (Venne)
02.05.2006 explosion eines wohn- und geschaeftshauses in venne

Bei der Explosion eines Wohn- und Geschäftshauses in Venne sind am Dienstagvormittag um ca. 10:45 Uhr zwei männliche Hausbewohner im Alter von 69 und 20 Jahren ums Leben gekommen.

 

 

 

 

 



Eine 70-jährige Frau konnte von den Einsatzkräften nach 1,5 Stunden lebend aus den Trümmern gerettet werden. Sie wurde in das Krankenhaus Ostercappeln zur weiteren Behandlung eingeliefert. Zwei weitere Personen konnten sich unmittelbar nach der Explosion selbst leicht verletzt in Sicherheit bringen.

Während der 69-jährige Mann nach zwei Stunden geborgen konnte, gestaltete sich die Suche nach dem 20-jährigen deutlich schwieriger. Er war in den Trümmern des total zerstörten Hauses verschüttet und konnte nach fast achtstündigen intensiven Räumarbeiten nur noch tot aufgefunden werden.
 

Hierzu mussten die Einsatzkräfte die einzelnen Trümmerteile sehr vorsichtig per Hand abtragen. Immer wieder auflodernde Brandnester mit einer entsprechenden Rauchentwicklung erschwerten dabei die Arbeiten.

Zur Ursache der Explosion hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Im Verlauf des gesamten Einsatzes waren nahezu 200 Helfer von Feuerwehren, Rettungsdienst, THW, Polizei und sonstigen Stellen vor Ort.

Dazu zählten neben den vier Ortsfeuerwehren aus der Gemeinde Ostercappeln (Venne, Ostercappeln, Schwagstorf, Hitzhausen), Kräfte von den Feuerwehren aus Belm, Bad Essen, Bramsche, Bad Rothenfelde und der BF Osnabrück sowie von der Kreisfeuerwehr die Iuk-Gruppe/ELW 2 und der Fachzug 4 der FB Süd.

Außerdem waren das THW Bad Essen, die Suchhundestaffel der Johanniter Osnabrück, ein Trümmerhund aus Hannover, zeitweise bis zu drei Rettungshubschrauber, Rettungsdienste und Notärzte aus Bramsche, Ostercappeln und Osnabrück, zwei SEG´n, mehrere Notfallseelsorger und zahlreiche Beamte der Polizei eingesetzt.

 

Zurück zur Übersicht


02.05.2006 explosion eines wohn- und geschaeftshauses in venne202.05.2006 explosion eines wohn- und geschaeftshauses in venne302.05.2006 explosion eines wohn- und geschaeftshauses in venne4

 
GraphikBureau

© 2002-2018 Freiwillige Feuerwehr Belm

Seitenaufrufe : 2154962
Follow us on Twitter