Feuer in Wohnung - Vehrte, Lechtinger Straße
Dienstag, 12. August 2008 um 08:35 Uhr
2008_4feuerinwoh


Aufmerksamen Nachbarn und dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr Belm ist es wohl zu verdanken, dass bei diesem Wohnungsbrand nichts Schlimmeres passiert ist.
In einer Wohnung im 1 OG an der Lechtinger Straße kam es am frühen Dienstag morgen zu einem Küchenbrand, bei dem die gesamte Küchenzeile zerstört und die Wohnung komplett verqualmt wurde. Zunächst wurden auch noch Personen (kleine Kinder) in der Wohnung vermutet, dies stellte sich nach Durchsuchen der Wohnung unter Atemschutz Gott sei Dank als Falschmeldung heraus. Es konnte aber ein verängstigter Hund aus der verqualmten Wohnung gerettet werden. Das Feuer selbst konnte nach der Personensuche dann schnell gelöscht werden und größerer Wasserschaden verhindert werden. Anschließend wurde die Wohnung noch mit einem sog. Hochleistungslüfter vom Rauch befreit.

 

 

2008_2feuerinwoh

2008_1feuerinwoh

2008_3feuerinwoh

 
GraphikBureau

© 2002-2018 Freiwillige Feuerwehr Belm

Seitenaufrufe : 2201037
Follow us on Twitter