Verkehrsunfall eingeklemmte Person - Icker, L109 Richtung Rulle
Montag, 07. April 2008 um 07:32 Uhr

2008_vul109-2Schwere Verletzungen erlitt ein PKW Fahrer bei einem Verkehrsunfall auf der L109 (Lechtinger Straße) in Icker.

Am heutigen Morgen gegen 7.30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Belm und der Rettungsdienst aus Ostercappeln mit dem Stichwort „Verkehrsunfall eingeklemmte Person" alarmiert.
Aus noch unbekannter Ursache haben sich ein aus Rulle kommender Transporter und ein aus Richtung Icker kommender Audi berührt.
In Folge der Berührung verloren die beiden Fahrzeugführer die Kontrolle über ihre Fahrzeuge und schleuderten in den Straßengraben.
Durch den Rettungsdienst konnte der verletzte PKW Fahrer aber ohne den Einsatz von technischem Gerät aus seinem Fahrzeug befreit werden.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Belm unterstützten den Rettungsdienst und übernahmen die Absicherung sowie Reinigung der Einsatzstelle.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

2008_vul109-32008_vul109

 
GraphikBureau

© 2002-2018 Freiwillige Feuerwehr Belm

Seitenaufrufe : 2154975
Follow us on Twitter