Einsätze 2011
Küchenbrand - Belm, Danziger Straße
Samstag, 31. Dezember 2011 um 13:17 Uhr

Küchenbrand Danziger 01 Am frühen Silvesternachmittag wurde die Feuerwehr Belm zu ihrem letzten Einsatz in 2011 alarmiert. Mit dem Alarmstichwort "Küchenbrand" wurden die Einsatzkräfte an die Danziger Straße in Belm gerufen.

 
Ölspur - Belm, Heideweg
Samstag, 24. Dezember 2011 um 11:17 Uhr

Oelspur Heideweg 01Am Mittag des 24.12.2011 wurde die Feuerwehr Belm zu einer größeren Ölspur im Bereich des Heidewegs (Friedhofskapelle / Belmer Straße) alarmiert.

 
Person hinter verschlossener Tür - Belm, Am Tie
Geschrieben von: Marc Brackmann   
Montag, 05. Dezember 2011 um 12:56 Uhr

kein einsatzbildMit Hilfe des Halligan Tool konnte die Wohnungstür, die in einem unachtsamen Moment zugeschlagen war, schnell geöffnet werden.

Das Baby konnte wohlauf an die Mutter übergeben werden.

 
Kaminbrand - Belm, Hunteburger Straße
Geschrieben von: Marc Brackmann   
Donnerstag, 24. November 2011 um 10:43 Uhr

Kaminbrand Hunteburger 01Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und der Kamin wurde mit Hilfe des zuständigen Schornsteinfeger

gesäubert und konnte kontrolliert ausbrennen.

 
Baum auf Fahrbahn - Belm, Power Weg
Geschrieben von: Marc Brackmann   
Samstag, 19. November 2011 um 14:50 Uhr

kein einsatzbildDer Einsatz konnte schnell abgearbeitet werden.

 
Personensuche - Gemeinde Belm

kein einsatzbildDie gesuchte Person konnte nach einer guten Stunde im Gemeindegebiet wohlbehalten gefunden werden.

Neben Polizei und Feuerwehr war auch die Rettungshundestaffel im "Sucheinsatz".

 
Tier in Notlage - Belm, Konrad-Adenauer-Str.
Freitag, 28. Oktober 2011 um 08:40 Uhr

kein einsatzbildAm Freitagmorgen wurde die Feuerwehr Belm mit dem Stichwort Tier in Notlage zur Konrad-Adenauer-Str. gerufen.

Eine Katze war in einem Fenster eingeklemmt und konnte von der Feuerwehr schnell befreit werden.

 
Tür öffnen - Belm, Am Ickerbach
Dienstag, 25. Oktober 2011 um 14:23 Uhr

kein einsatzbildAm frühen Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr Belm gegen 14:20Uhr alarmiert um eine Tür zu öffnen.

 
Öl binden nach Verkehrsunfall - Belm, Haster Straße
Sonntag, 23. Oktober 2011 um 00:00 Uhr

VU2-2

Auf der Kreuzung Haster Straße/Industriestraße in Belm kam es gestern zu einem Verkehrsunfall mit schwerem Personenschaden. Ein 39-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Haster Straße in Richtung Bremer Straße. Ein 46-jähriger Kradfahrer wollte zu diesem Zeitpunkt mit seinem Motorrad die Kreuzung vom Marktkauf-Gelände in Richtung Industriestraße überqueren. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten beide Fahrzeuge im Kreuzungsbereich miteinander. Der Kradfahrer kam beim Zusammenstoß zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt rund 4000 Euro. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Neue OZ

 

 

 

 

 

 

 
Gefahrgutunfall - Bad Laer, Gesundheitszentrum
Geschrieben von: Marc Brackmann   
Montag, 17. Oktober 2011 um 12:15 Uhr

kein einsatzbildRund 230 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren am Montagnachmittag bei einem Gefahrgutunfall

auf dem Gelände der Versandapotheke Sanicare in Bad Laer im Einsatz. Dort war eine bislang unbekannte Flüssigkeit

ausgetreten, rund 110 Mitarbeiter mussten evakuiert und ärztlich untersucht werden. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen jedoch niemand.

 

 

 

 

 

 
Ölspur - Belm, Gustav-Meyer-Weg
Samstag, 08. Oktober 2011 um 13:25 Uhr

kein einsatzbildEine kleinere Ölspur wurde abgestreut.

 
Baum auf Stromleitung - Belm, Power Weg
Samstag, 08. Oktober 2011 um 13:00 Uhr

Baum-3Am Samstag wurde die Feuerwehr Belm gegen 13 Uhr an den Power Weg alarmiert. Ein Ast war von einem Baum auf eine

10.000 Volt Stromleitung gefallen und hatte diese dabei so stark beschädigt das große Teile der Gemeinde ca. 30 Minuten ohne Strom auskommen mussten.

Nachdem eine Fachberater der RWE die Freigabe erteilt hatte wurde der Ast mit Hilfe der Drehleiter von der Leitung gehoben und abgelöscht werden.

 

 

 
Baum auf der Fahrbahn - Vehrte
Samstag, 08. Oktober 2011 um 08:00 Uhr

VU-2Es liegen keine Informationen vor....

 

 
Auslösung Brandmeldeanlage - Belm, Lindenstraße
Mittwoch, 05. Oktober 2011 um 17:04 Uhr

kein einsatzbildAuf einem Herd vergessenes Essen verursachte die Auslösung der BMA.

 
Vermutlich Wohnungsbrand - Vehrte, Engelriede
Freitag, 30. September 2011 um 05:40 Uhr

P9300149Die starke Rauchentwicklung die zur Alarmierung der Feuerwehr führte war beim

abbrennen von Stroh und Laub entstanden. Mit einem C-Rohr wurde das Feuer gelöscht.

 
Personensuche - Rulle
Donnerstag, 22. September 2011 um 10:33 Uhr

kein einsatzbildDie Feuerwehr Belm wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Rulle gerufen. Die Person konnte allerdings vor

dem Eintreffen der Belmer Kräfte aufgefunden werden.

 
Feuer in Geschäftsraum - Belm, Am Tie
Dienstag, 20. September 2011 um 10:22 Uhr

kein einsatzbildDas Feuer wurde vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht.

 
Baum versperrt Fahrbahn - Vehrte Wittekindsweg
Dienstag, 13. September 2011 um 04:30 Uhr

kein einsatzbildEin großer Baum wurde mit reichlich Manpower und mit Hilfe einer Kettensäge von der Fahrbahn entfernt.

 
Keller lenzen - Vehrte, Power Weg
Mittwoch, 07. September 2011 um 07:55 Uhr

kein einsatzbildEs liegen keine Informationen vor.

 
Ölspur - Belm, B51
Donnerstag, 01. September 2011 um 19:05 Uhr

kein einsatzbildDie durch eine Undichtigkeit an einem Motorrad verursachte Ölspur konnte von der Besatzung des TLF schnell beseitigt werden.

 
Mülleimerbrand - Belm, Ringstraße
Donnerstag, 01. September 2011 um 06:49 Uhr

P9010108Der Mülleimer konnte mit Hilfe einer Kübelspritze schnell abgelöscht werden.

 

 

 

 

 

 

 

 
Verkehrsunfall - Belm, Weberstraße
Mittwoch, 31. August 2011 um 10:23 Uhr

P8310104Nach einem Auffahrunfall im Bereich Weberstraße / Bremer Straße mussten Kräfte der Feuerwehr Belm gerufen werden um die austretenden Kraftstoffe zu binden.

Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. 

 

 

 

 

 

 
Kraftstoff binden - Belm, Waterloostraße
Montag, 29. August 2011 um 17:26 Uhr

P8290098Ein PKW verlor aus noch Unbekannten Gründen Kraftstoff und verteilte diesen aus der Haster Straße und der Kreuzung Haster Straße / Waterloostraße. Die Feuerwehr Belm wurde gerufen um die austretenden Flüssigkeiten aufzufangen und die Straße zu reinigen.

 

 

 

 

 

 

 
Ölspur - Belm, B51
Montag, 29. August 2011 um 07:50 Uhr

kein einsatzbildNach einer Kontrolle stellte sich in Absprache mit der Polizei heraus das hier

kein Eingreifen seitens der Feuerwehr erforderlich war.

 
Es brennen mehrere Mülltonnen - Belm, Danziger Straße
Sonntag, 28. August 2011 um 15:25 Uhr

P8280089Am Sonntag wurde die Feuerwehr Belm zum Breslauer Ring in Belm alarmiert.

Hier waren aus noch ungeklärter Ursache Müllbehälter in brand geraten.

Beim Eintreffen des Tanklöschfahrzeuges stand ein Papiermüllbehälter in Vollbrand.

Weitere Müllbehälter und die angrenzende Hecke waren durch die Wärmestrahlung bereits beschädigt.

 

 

 

 

 
Person in Notlage - Belm, Up de Heede
Freitag, 19. August 2011 um 08:46 Uhr

kein einsatzbildDie Person konnte schnell dem Rettungsdienst übergeben werden.

 
Äste drohen auf Straße zu fallen - Belm, Schloßstraße
Freitag, 15. Juli 2011 um 17:20 Uhr

kein einsatzbildDurch Sturmböen abgerissene dicke Äste wurden mit Hilfe der Drehleiter entfernt.

 
Öl auf Gewässer - Vehrte, Bahnhofstraße
Mittwoch, 13. Juli 2011 um 17:49 Uhr

kein einsatzbildAuf der Nette in Höhe der Bahnhofstraße in Vehrte wurden 2 Ölsperren gesetzt. Zudem wurden die umliegenden Kanäle und Zuläufe kontrolliert. Für die Feuerwehr war der Einsatz damit beendet.

 
Vermutlich Waldbrand - Vehrte, Driehauser Weg
Montag, 11. Juli 2011 um 19:05 Uhr
kein einsatzbildAm frühen Montagabend wurde die Feuerwehr Belm zu einem vermeintlichen Waldbrand an den Driehauser Weg nach Vehrte alarmiert. Auch nach gründlicher Suche entlang des Driehauser Weges und den angrenzendne Straßen konnten die Einsatzfahrzeuge keine Brandstelle im und am Wald ausfindig machen. Nach Rücksprache mit der ebenfalls anwesenden Polizei wurde die Suche und der Einsatz ergebnislos abgebrochen.
 
Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person - Haltern, Lindenstraße
Sonntag, 03. Juli 2011 um 09:48 Uhr

P7030051Am Sonntag gegen 09:45 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zur Lindenstraße nach Belm/Haltern alarmiert.

Ausgangs einer Linkskurve war ein PKW von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der mit 5 Personen besetzte Wagen wurde bei dem Aufprall so stark deformiert das zunächst von einer eingeklemmten Person ausgegangen wurde. Vor Ort stellte sich dann aber heraus das alle Insassen das Fahrzeug ohne den Einsatz von hydraulischem Rettungsgerät verlassen konnten und von Ersthelfern bereits versorgt wurden.

 
Küchenbrand - Vehrte, Lechtinger Straße
Montag, 27. Juni 2011 um 15:52 Uhr

P6270269

Der dreijährige Sohn einer Familie aus Vehrte hat am Montagnachmittag einen Brand verursacht. Offenbar hatte der Junge den Herd in einem als Lager genutzten Küchenraum unbemerkt angestellt.

 
Wasser droht Heizöltank zu fluten - Vehrte, Lechtinger Straße
Sonntag, 05. Juni 2011 um 20:55 Uhr

kein einsatzbildDie Feuerwehr brauchte hier nicht eingreifen.

 

 
Baum auf Stromleitung einer Bahnstrecke gestürzt - Vehrte, Bahnhofstraße
Sonntag, 05. Juni 2011 um 20:46 Uhr

kein einsatzbildDurch den Sturm war ein dickerer Baum von einem Grundstück an der Bahnhofstraße auf die Oberleitung der Bahnstrecke Osnabrück - Bremen gefallen. Der Notfallmanager der Bahn kümmerte sich um Absicherung und Erdung der Strecke, so konnten die Einsatzkräfte schnell mit Hilfe einer Motorsäge die Last von der Stromleitung nehmen. Die Einsatzstelle wurde anschließend an den Nofallmanager übergeben.

 

 
Keller lenzen - Vehrte, Am Butterstein
Sonntag, 05. Juni 2011 um 19:55 Uhr

P6050243Durch die starken Regenfälle war es zu einer Überflutung eines Kellers in Vehrte gekommen.

Mit Hilfe von 2 Pumpen konnte die Lage aber schnell unter Kontrolle gebracht werden.

 

 
Auslaufendes Hydrauliköl nach VU - Icker Landstraße
Mittwoch, 01. Juni 2011 um 09:00 Uhr
P6010234

Am Morgen des 01.06.2011 war es auf der Icker Landstraße in Belm

zu einem Verkehrsunfall zwischen einem landwirtschaftlichen Fahrzeug und einem

LKW gekommen.

 

 

 

 
Auslösung Brandmeldeanlage - Fa. AVO - Belm, Industriestraße
Dienstag, 31. Mai 2011 um 23:37 Uhr

kein einsatzbildEin durch Wasserdampf fehlerhaft ausgelöster Brandmelder löste die Brandmeldeanlage der Fa. AVO aus. Da sich schnell herausstellte, dass es sich hierbei um einen Fehlalarm handelte rückte lediglich ein Fahrzeug zur Kontrolle und zum Zurücksetzen der Brandmeldeanlage aus.

 
LKW-Brand - Belm, Heideweg
Freitag, 20. Mai 2011 um 09:40 Uhr

Sperrmuell_Heideweg_2011_05_20Am Freitagvormittag wurde die Feuerwehr Belm mit dem Stichwort "LKW-Brand" an den Heideweg in Belm alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es in einem Sperrmüllwagen zu einer Verpuffung gekommen war, die dann Teile der Ladung in Brand gesetzt hatte. Der LKW-Fahrer hatte noch rechtzeitig den Inhalt der Presse auf einem nahegelegenen Garagenhof entleert, so dass ein Übergreifen des Feuers auf das Fahrzeug verhindert werden konnte.

 
Es brennt ein Saloon - Belm, Frankfurter Straße
Sonntag, 01. Mai 2011 um 15:45 Uhr

DSC01836Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Belm hatten an der Festwiese an der Frankfurter Straße eine Stadt mit Saloon aufgebaut. Hier lebten die Cowboys in Eintracht mit den Indianern nebeneinander. Doch plötzlich, ohne Grund grub der Medizinmann das Kriegsbeil aus. Erst wurde noch versucht in friedlichen Wettkämpfen wie Büchsen schießen und Schwamm werfen einen Sieger zu ermitteln.

Einem Indianer war dieses aber nicht recht. Er setzte den Saloon mittels eines Brandpfeils in Flammen. Sofort wurden eigene Löschversuche durch die Cowboys unternommen, aber die Mühen reichten nicht. Es musste die Freiwillige Feuerwehr Belm alarmiert werden. Hier konnten die Kameraden wieder ihr ganzes Können unter Beweis stellen. Innerhalb kurzer Zeit konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden und man konzentrierte sich, unter großem Zuspruch der Besucher, auf die traditionelle Wasserschlacht.

 
Ölspur - Belm, Bremer Straße
Donnerstag, 28. April 2011 um 09:20 Uhr

Oel_binden_Pizzeria_01_2011_04_28Aufgrund eines technischen Defektes verlor ein PKW auf der Bremer Straße (B51) in Fahrtrichtung Diepholz kleinere Mengen Motoröl. Der PKW-Fahrer parkte sein Fahrzeug auf einen Parkplatz in Höhe der Bushaltestelle Belmer Heide. Hier traf dann auch die Feuerwehr ein und nahm das ausgetretene Motorenöl mit Hilfe von Ölbindemittel und speziellen Öltüchern auf. Die Polizei fuhr noch einmal die vom PKW-Fahrer ab dem Defekt gefahrene Strecke ab und gab anschließend die Meldung, dass keine weiteren Verunreinigungen der Fahrbahn gesichtet wurden.

 
kleiner Flächenbrand - Vehrte, Am Süntelstein

kein einsatzbildAm Ostersonntag wurden ein paar Kameraden der Feuerwehr Belm telefonisch zu einem kleinen Flächenbrand zum Süntelstein nach Vehrte alarmiert. Dort hatten in der Nacht zuvor unbekannte Personen ein Lagerfeuer entzündet, welches am Sonntagmorgen noch nicht vollständig abgelöscht war und durch eine Passantin bemerkt wurde. Das mit Glutnestern versetzte Unterholz wurde aus dem Wald gebracht und auf dem angrenzenden Weg abgelöscht. Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Polizei übergeben. An dieser Stelle möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass durch die anhaltende Trockenheit eine erhöhte Waldbrandgefahr besteht.

 
Es brennt eine Gartenhütte - Vehrte, Steinweg
Donnerstag, 14. April 2011 um 01:20 Uhr

kein einsatzbildNachdem die letzten Aufräumarbeiten vom Strohballenbrand erledigt waren, wurde die Feuerwehr Belm gegen 1:20Uhr erneut alarmiert. In Ortsteil Vehrte sollte am Steinweg eine Gartenhütte brennen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde aber schnell klar, dass es sich hierbei lediglich um Nachlöscharbeiten handeln würde, da die Gartenlaube bereits niedergebrannt war. Die Besatzung des Tanklöschfahrzeuges kümmert sich um die noch zu erledigenden Löscharbeiten. Die weiteren anrückenden Fahrzeuge konnten die Alarmfahrt abbrechen bzw. die Einsatzstelle zügig wieder verlassen.

 
Strohballenbrand - Belm, Schamelweg
Mittwoch, 13. April 2011 um 17:24 Uhr

d44bc0687fAm Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Belm um 17:24Uhr zu einem Strohballenbrand nach Belm an den Schamelweg alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Einsatzort, bot sich der Besatzung des TLF folgende Lage: Ein Lagerplatz für ca. 90 Rundballen brannte in voller Ausdehnung. Durch die erhebliche Rauchentwicklung war der Zugverkehr auf der in unmittelbarer Nähe verlaufenden Strecke Osnabrück - Bremen sowie der Verkehr auf der angrenzenden B51 zeitweise eingeschränkt.

 
PKW Brand - Vehrte, Wittekindsweg
Freitag, 08. April 2011 um 00:50 Uhr
kein einsatzbildIn der Nacht zum Freitag wurde die Feuerwehr Belm zu einem PKW-Brand an den Wittekindsweg in Vehrte alarmiert. Bei einem an der Hauswand geparkten PKW kam es aus bislang nicht geklärten Gründen zu einem Feuer im Motorraum welches sich bis in den vorderen Bereich der Fahrgastzelle ausbreitete. Durch das zeitige Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf den darüberliegenden Dachüberstand verhindert werden.
 
Keller lenzen - Belm, Bröckerskamp
Sonntag, 27. März 2011 um 17:49 Uhr
Keller_lenzen_BröckerskampAm Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr Belm zum Bröckerskamp nach Belm gerufen. Aufgrund einer defekten Pumpe standen dort in einem Mehrfamilienhaus Bereiche des Kellers unter Wasser. Das Wasser stand im betroffenen Kellerbereich ca. 15cm hoch. Durch den Einsatz einer Tauchpumpe konnte das ausgetretene Wasser jedoch schnell abgepumpt werden.
 
Auslaufende Betriebsstoffe - Belm, Industriestraße (Parkdeck, Fa. TOOM)
Dienstag, 22. März 2011 um 13:10 Uhr

kein einsatzbildAm Dienstagmittag wurde die Feuerwehr Belm zum Parkdeck des Toom Baumarktes nach Belm an die Industriestraße alarmiert. Auf dem Parkdeck stand ein PKW mit defektem Kraftstofftank. Die Feuerwehr fing den auslaufenden Kraftstoff auf und streute die bereits verunreinigte Fläche auf dem Parkdeck ab.

 
Flächenbrand - Belm, Bremer Straße (B51)
Montag, 21. März 2011 um 19:32 Uhr

kein einsatzbildAm frühen Montagabend wurde die Feuerwehr Belm zu einem Flächenbrand an die Bremer Straße alarmiert. Im Bereich zwischen der Einmündung Lindenstraße und der Kreuzung Konrad-Adenauer-Straße in Fahrtrichtung Vehrte / Ostercappeln haben an einer Böschung ca. 2 m² Laub und Gräser gebrannt. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden und der Einsatz war nach kurzer Zeit beendet.

 
Mülleimerbrand an Bushaltestelle (Josefkirche) - Belm, Bremer Straße
Samstag, 19. März 2011 um 07:10 Uhr

P3190040Am frühen Samstagmorgen wurde das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Belm zu einem Mülleimerbrand an die Bushaltestelle Josefkirche an der Bremer Straße in Belm alarmiert. Bei dem Feuer handelte es sich um geringe Mengen Abfall die in dem Mülleimer in Brand geraten waren. Das Feuer wurde mit der Kübelspritze gelöscht und der Mülleimer wurde entleert.

 
Auslösung BMA - Altenheim St. Marien - Belm, Astruper Weg
Freitag, 11. März 2011 um 10:02 Uhr

kein einsatzbildEs handelte sich hierbei um einen Fehlalarm welche durch Bauarbeiten und der damit verbundenen Staubentwicklung ausgelöst wurde. Ein Fahrzeug der Feuerwehr Belm rückte jedoch ohne Einsatzzeichen zum Altenheim St. Marien aus um die Brandmeldeanlage zurück zu setzen.

 
Güllebehälter leckgeschlagen - Hilfeleistung Belm/Haltern, Im Loh
Donnerstag, 10. März 2011 um 15:36 Uhr

P3100040Am Donnerstagnachmittag wurde die Feuerwehr Belm zu einer Hilfeleistung in einem landwirtschaftlichen Betrieb nach Haltern alarmiert. Bedingt durch ein defektes Bodenventil traten aus einem Sammelbehälter große Mengen Gülle aus. Da der Landwirt jedoch zwischenzeitlich weitere Tankanhänger zum Auffangen und Abfahren der Gülle organisiert hatte, war er in der Lage die Gülle in Eigenregie aufzufangen und anderweitig zu lagern. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Belm konnten somit die Einsatzstelle wieder verlassen.

 
Schornsteinbrand - Nachbarschaftliche Löschhilfe (Drehleiter) Venne, Schlingheide
Donnerstag, 10. März 2011 um 08:30 Uhr

kein einsatzbildAm Donnerstagmorgen wurde die Drehleiter der Feuerwehr Belm zur Unterstützung der Feuerwehr Venne zu einem Schornsteinbrand nach Venne alarmiert. Noch während der Anfahrt der Drehleiter stellte sich jedoch heraus, dass diese nicht mehr benötigt wurde. Nach Rücksprache mit der Einsatzleitung konnten die Belmer Kameraden die Einsatzfahrt abbrechen und sich wieder auf den Weg nach Hause machen.

 
Ölspur abstreuen - Belmer Straße
Montag, 07. März 2011 um 15:39 Uhr

kein einsatzbildAm Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Belm alarmiert um eine Ölspur im Bereich Belmer Straße / Lindenstraße abzustreuen. Nach kurzer Erkundung der Lage stellte sich jedoch heraus, dass die Beseitigung der vorgefundenen Ölspur in den Verantwortungsbereich der Straßenmeisterei fiel und somit die Feuerwehr Belm nicht tätig werden musste. Die Einsatzstelle wurde an die Straßenmeisterei übergeben und der Einsatz für die Feuerwehr war beendet.

 
Unklare Rauchentwicklung - Belm, Johannes Vincke Schule
Geschrieben von: Marc Brackmann   
Freitag, 04. März 2011 um 20:59 Uhr

kein einsatzbildEs handelte sich um eine geringe Menge Plastikabfall, welcher auf dem Gelände der Johannes-Vincke-Schule in Brand gesetzt wurde. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht mehr erforderlich.

 
Betriebsunfall Gefahrgut (FZ2 FBU LKOS) - Georgsmarienhütte
Mittwoch, 16. Februar 2011 um 08:30 Uhr
kein einsatzbildZu einem Gefahrguteinsatz wurden am Mittwochmorgen die Feuerwehren der Stadt Georgsmarienhütte sowie die Feuerwehrbereitschaft Umweltschutz der Kreisfeuerwehr Osnabrück alarmiert. In einem chemischen Betrieb an der Werner-von-Siemens-Straße waren rund 500 Liter einer ätzenden und brennbaren Flüssigkeit ausgelaufen. Vier Mitarbeiter wurden leicht verletzt, rund 200 Rettungskräfte von Feuerwehr, Deutschem Roten Kreuz und Polizei waren im Einsatz.
 
Betriebsstoffe binden nach VU - Belm, Icker Landstraße
Mittwoch, 16. Februar 2011 um 07:16 Uhr
20110216_073610

Am Mittwochmorgen wurde die Feuerwehr Belm durch die Rettungsleitstelle mit dem Stichwort „Betriebsstoffe binden nach Verkehrsunfall" zur Icker Landstraße gerufen.

Nach einem Überholvorgang waren 2 PKW zusammengestoßen. An einem der Fahrzeuge traten große Mengen Betriebsmittel aus, die mit Hilfe von Bindemittel aufgefangen werden konnten. Anschließend wurde noch die Straße gereinigt und die Arbeit für die Feuerwehr war erledigt. Aufgrund der vollständigen Sperrung der Icker Landstraße kam es zu Behinderungen im Straßenverkehr.

Die bei dem Unfall verletzen Insassen beider PKW wurden vom Notarzt versorgt und mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei vermutet dass der Fahrer des überholenden PKW möglicherweise nicht angeschnallt gewesen ist.

 
Baum in Scheune gestürzt - Vehrte, Osterberg
Montag, 07. Februar 2011 um 23:28 Uhr
kein einsatzbildAm späten Montagabend wurde die Feuerwehr Belm zu einem Sturmschaden am Osterberg in Vehrte alarmiert. Dort war ein Baum in das Dach einer freistehenden Scheune gestürzt und hat selbiges durchschlagen. Aufgrund der Tatsache, dass von der vorgefundenen Situation keine akute Gefährdung für Menschen und Tiere ausging, musste die Feuerwehr an dieser Stelle nicht tätig werden.
 
Sturmschaden an Pfarrkirche - Belm, Am Tie
Samstag, 05. Februar 2011 um 15:00 Uhr
05.02.2011
Durch die starken Windböen hatten sich Dachziegel auf der Pfarrkirche gelockert und drohten herabzustürzen. Mit Hilfe der Drehleiter konnten zwei Kameraden die Dachziegel schnell sichern. Der Bereich wurde vorsorglich abgesperrt.
 
Mülleimerbrand - Belm, Breslauer Ring
Samstag, 05. Februar 2011 um 12:38 Uhr
kein einsatzbildEs brannte ein Mülleimer an einer Bushaltestelle. Die Besatzung des Tanklöschfahrzeuges konnte das Feuer schnell löschen.
 
Containerbrand - Belm, Haster Straße
Donnerstag, 03. Februar 2011 um 13:00 Uhr

P2030009Am Donnerstagmittag wurde die Feuerwehr Belm zu einem Containerbrand auf das Gelände der Fa. Marktkauf an der Haster Straße alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einem Kleinbrand auf dem Fußboden eines provisorischen Bürocontainers. Das Feuer konnte jedoch schnell gelöscht und der Einsatz der Feuerwehr nach kurzer Zeit beendet werden.

 
Unfallstelle ausleuchten - Belm, Haster Straße
Donnerstag, 03. Februar 2011 um 05:08 Uhr

kein einsatzbildEs liegen keine weiteren Informationen vor. 

 
Tragehilfe für Rettungsdienst - Belm, Poststraße
Donnerstag, 20. Januar 2011 um 14:01 Uhr

kein einsatzbildAm Dienstag gegen 14:00Uhr wurde die Feuerwehr Belm durch den Rettungsdienst der Stadt Osnabrück für eine Tragehilfe zur Poststraße in Belm angefordert.

 
Wärmebildkamera zur Personensuche - Bramsche / Schleptrup
Mittwoch, 12. Januar 2011 um 18:03 Uhr

Personensuche NWM 03
Bramsche: Vermisstes Kind weiter unauffindbar - Einsatzkräfte setzen Rettung fort.

Die Einsatzkräfte suchen am Donnerstagmorgen weiter unter Hochdruck nach einem siebenjährigen Jungen. Er ist seit dem Morgen verschwunden. Weil er behindert ist, braucht er dringend Hilfe. Derzeit sammeln sich die Rettungskräfte, um die Suche fortzusetzen.
 
Keller lenzen - Belm, Finkenweg
Keller lenzen - Finkenweg - 10. Januar 2011Aufgrund eines Wasserrohrbruchs lief eine große Menge Wasser über ein Grundstück am Finkenweg in Belm. Die Abläufe auf dem Grundstück konnten diese dann nach einiger Zeit nicht mehr bewältigen und so lief das Wasser über eine Rampe in den Keller eines Einfamilienhauses. Mit der Hilfe von zwei Tauchpumpen konnte hier schnell für Entspannung gesorgt werden. Die Rampe stand zeitweise 2,50m unter Wasser. Der Keller der glücklicherweise durch eine Stahltür geschützt wurde hatte einen Wasserpegel von gut 0,50m.
 
PKW Brand - Belm, Bremer Straße (B51)/ Lindenstraße
PKW Brand - B51 - 04. Januar 2011Am Dienstagmittag wurde die Feuerwehr Belm zu einem PKW Brand an die Ecke Bremer Straße (B51) / Lindenstraße alarmiert. Dort ist ein PKW im Motorraum in Brand geraten. Das Feuer konnte jedoch noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte gelöscht werden. Die Aufgabe der Feuerwehr beschränkte sich somit auf das Binden der ausgetretenen Betriebsstoffe.
 
Küchenbrand - Belm, Up de Heede
Samstag, 01. Januar 2011 um 14:05 Uhr
Küchenbrand - Up de Heede - 01. Januar 2011Am Mittag des 01. Januar wurde die Feuerwehr Belm zu ihrem ersten Einsatz in 2011 gerufen. Im Neubaugebiet "Up de Heede" kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Küchenbrand. In der Küche im Erdgeschoss brannten nach ersten Erkenntnissen der Küchentisch und die Küchenstühle. Durch den Brand wurde auch die weitere Einrichtung der Küche erheblich in Mitleidenschaft gezogen.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Feuer bereits durch den Einsatz eines Feuerlöschers durch die anwesenden Personen gelöscht worden. Eine Frau zog sich im Zuge des Feuers und der eigenen Löschversuche leichte Verletzungen zu und wurde vor Ort durch den mit alarmierten Rettungswagen und dessen Besatzung versorgt.
 


GraphikBureau

© 2002-2018 Freiwillige Feuerwehr Belm

Seitenaufrufe : 2174141
Follow us on Twitter