Drehleitereinheit Löschhilfe - Bohmte, Industriestr.
Freitag, 14. Juli 2017 um 10:43 Uhr

Drehleitereinheit Löschhilfe- Bohmte 14.07.2017Am Freitag wurde die Ortsfeuerwehr Bohmte um 10.43 Uhr mit dem Stichwort „Feuer – Gewerbetrieb“ in die Industriestraße alarmiert. Vorsorglich wurden auch der Rettungsdienst und die Drehleitereinheit der Feuerwehr Belm angefordert. In dem metallverarbeitenden Betrieb hatte ein Schaltschrank gebrannt. Mitarbeiter konnten den Brand frühzeitig mit eigenen Mitteln löschen. Die Feuerwehrkräfte kontrollierten die Brandstelle und verrichteten Nachlöscharbeiten mit einem Feuerlöscher.

Wegen der starken Rauchentwicklung hatten die Mitarbeiter die Produktionshalle verlassen und sich nach draußen begeben. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Brandursache und Schadenshöhe sind bisher unbekannt.

 

Text und Foto:

Hubert Dutschek

 
GraphikBureau

© 2002-2018 Freiwillige Feuerwehr Belm

Seitenaufrufe : 2154938
Follow us on Twitter