Es brennt auf dem Balkon - Belm, Ringstraße
Sonntag, 26. März 2017 um 17:44 Uhr

kein einsatzbildAuf einem Balkon im Erdgeschoss sind aus bislang unbekannten Gründen Gartenmöbel in Brand geraten. Durch die Hitzeentwicklung wurden auch die Fensterscheiben stark beschädigt und nur die letzte Isolierscheibe der Mehrfachverglasung, sowie das schnelle Eingreifen der Feuerwehr, konnten ein Übergreifen des Feuers in die Wohnung verhindern.

An dieser Stelle noch einmal ein Dank an die aufmerksamen Mitbewohner, die das Feuer rechtzeitig entdeckt haben.
Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging über die Steckleiter zur Brandbekämpfung auf den Balkon vor und ein weiterer Trupp unter Atemschutz direkt in die Wohnung. Da die Anwohner nicht zu Hause waren, mussten wir die Eingangstür leider aufbrechen. Die Wohnung war nur leicht verqualmt und wurde mit Hilfe des Hochleistungslüfters belüftet.
Zum Schluss haben wir dann noch die wärmeisolierte Außenfassade des Gebäudes mit der Wärmebildkamera auf versteckte Glutnester kontrolliert.

Siehe auch: http://www.noz.de/lokales/belm/artikel/870805/gartenmoebel-sorgen-fuer-feuerwehreinsatz-in-belm#gallery&0&0&870805 

 
GraphikBureau

© 2002-2018 Freiwillige Feuerwehr Belm

Seitenaufrufe : 2155180
Follow us on Twitter