Unterstützung Rettungsdienst - Belm, Vehrte, Rosenstraße
Donnerstag, 27. Oktober 2016 um 13:47 Uhr

kein einsatzbildZur Unterstützung des Rettungsdienstes bei einer Reanimation wurde die Feuerwehr Belm alarmiert. Mit Hilfe der Drehleiter wurde der Patient aus seiner Wohnung geholt und ins Krankenhaus gebracht.

 

 
GraphikBureau

© 2002-2018 Freiwillige Feuerwehr Belm

Seitenaufrufe : 2197468
Follow us on Twitter