Viele Sturmeinsätze durch Sturmtief Friederike
Donnerstag, 18. Januar 2018 um 00:00 Uhr

unwetter2Gegen 12:00 Uhr wurde die Feuerwehr zum ersten durch den Sturm umgestürzten Baum alamiert. Im Laufe des Tages kam es zu insgesamt 37 gemeldeten Einsätzen die durch 35 Kamerraden bis ca. 19:00 Uhr abgearbeitet wurden. Während dieser Zeit war das Feuerwehrhaus durch drei Kameraden besetzt, die die Einsätze am Telefon entgegen nahmen.

 

 

 

 

 

 

 

Unwetter1Unwetter3

 

 

 
GraphikBureau

© 2002-2015 Freiwillige Feuerwehr Belm

Seitenaufrufe : 2089887
Follow us on Twitter