Feuerwehrfest 2015
Dienstag, 01. April 2014 um 09:11 Uhr

 

Helden und Legenden in Belm

Robin Hood besucht das Feuerwehrfest in Belm!

Es ist wieder soweit!

Am Donnerstag, den 30. April beginnt das Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Belm.

Ab 15.00 Uhr lädt Christian Hüser alle kleinen und großen Fans zur Kinderdisco ein.

Die Fahrzeug- und Geräteschau, mit modernster Technik zum Anfassen, steht ab 16.00 Uhr bereit, um einen Einblick in die heutige Fahrzeugtechnik zu geben. Die Männer der Freiwilligen Feuerwehr Belm erklären und zeigen alle Geräte die heute zur Ausstattung einer modernen Feuerwehr gehören.

Zum Spielen und Toben gibt es auf der Hüpfburg, an den Wasserspielen oder auf dem Karussell reichlich Gelegenheit und Kaffee und Kuchen verwöhnen die Besucher im Festzelt.

Der Abend steht ab 21.00 Uhr ganz im Zeichen der Party. Die „LIVE sensation“ sorgt wie im letzten Jahr wieder für Stimmung pur mit Partymusik vom Feinsten.

 

Zum Spielen und Toben gibt es auf der Hüpfburg, an den Wasserspielen oder auf dem Karussell reichlich Gelegenheit.

 Kaffee und Kuchen verwöhnen die Besucher im Festzelt.

Der Abend steht ab 21.00 Uhr ganz im Zeichen der Party. Die „LIVE sensation“ sorgt wie im letzten Jahr wieder für Stimmung pur mit Partymusik vom Feinsten.

Der „Tanz in den Mai“ im Festzelt an der Waterloostraße ist ein Erlebnis für alle, die eine super Stimmung in einer tollen Atmosphäre genießen wollen. An der Cocktail- oder Weinbar sowie an einer der zahlreichen Theken kann man die kurzen Tanzpausen in vollen Zügen genießen.

Am Freitag, den 01. Mai um 15.30 Uhr werden auf dem Festgelände an der Frankfurter Straße „Helden und Legenden“ erwartet.

Als die treuen Soldaten des Sheriffs von Nottingham die prall gefüllte Schatztruhe nach Hause bringen wollen, werden sie von Robin Hood und seinen Leuten im Sherwood Forest überfallen. Robin`s Leute erbeuten das Geld und verteilen es an das Volk. Aber der Sheriff mobilisiert eine Armee und reitet zum Versteck von Robin Hood. Dort gelingt es ihm, den besten Freund von Robin, Bruder Tuck, gefangen zu nehmen.

Robin Hood und seine Gefährten machen sich sofort auf, um Bruder Tuck zu befreien. Gegen diese Übermacht ist der Sheriff machtlos und flüchtet in seine vermeintlich sichere Burg. Jetzt kommen auch Brandpfeile zum Einsatz und das unvermeidliche passiert…die ganze Burg fängt Feuer.

Zum Glück gibt es die Feuerwehr Belm, die ihr ganzes Können bei der nun folgenden Feuerlöschübung unter Beweis stellen kann.

Die Schauspielabteilung der Feuerwehr Belm, unter der Leitung von Manfred Loch, übt schon seit Wochen, um den hoffentlich wieder über 1.000 Gästen an der Festwiese, ein Spektakel der besonderen Art zu bieten.

Der bunte Nachmittag klingt bei Kaffee und Kuchen mit musikalischer Unterhaltung im Festzelt an der Waterloostraße aus.

 

Karten für die Kinderdisco (4 Euro) und für den Tanz in den Mai (Vorverkauf 8 Euro, Abendkasse 10 Euro) gibt es bei Ahlemeyer Schreibwaren, Marktring 7, im Marktkauf, Haster Straße 11oder am Feuerwehrhaus in Belm.

 www.feuerwehr-belm.de

 
GraphikBureau

© 2002-2018 Freiwillige Feuerwehr Belm

Seitenaufrufe : 2235135
Follow us on Twitter