Technik
TE6 - Technische Einheit Bahn

te6bahnEntsprechend der Alarm- und Ausrückeordnung Brandbekämpfung und Hilfeleistung auf Bahnanlagen (AAO Bahn) sind sogenannte "Technische Einheiten" gebildet worden, die als "Stand-by-Einheiten" im Realeinsatz aktiviert werden.

Weiterlesen... [TE6 - Technische Einheit Bahn]
 
Rohrdichtkissen

vetter dichtkissenDie Feuerwehr Belm besitzt mehrere Rohr-Dichtkissen in verschiedenen Größen. Für Öffnungen von 10 bis 50 cm; Gewicht je nach Größe: 1,5 bis 7 kg; Betriebsdruck: 1,5 bar. Sie können an einer Leine befestigt in Kanalleitungen eingeführt und mit Pressluft aufgeblasen werden. Auch sind sie in der Lage Einläufe oder Schächte abzudichten, wenn man sie nur teilweise einlässt und füllt.

Weiterlesen... [Rohrdichtkissen]
 
Wärmebildkamera

waerme4Die Wärmebildkamera wird bei der Feuerwehr in unterschiedlichen Situationen eingesetzt. Dieses sind u.a. das Suchen und Retten von Personen in verrauchten Räumen oder in Wäldern bei Personensuchen, die Lagebeurteilung an der Einsatzstelle und das Lokalisieren von Brandherden und Glutnestern bei der  Brandbekämpfung und bei Brandwachen. Des Weiteren wird die Wärmebildkamera auch zur Unterstützung bei Gefahrguteinsätzen verwendet. Die genauen Anwendungsbereiche sind nachfolgend aufgeführt.

Weiterlesen... [Wärmebildkamera]
 
Motortrennschleifer

MotortrennschlAufgrund der Zugehörigkeit der Feuerwehr Belm zur TE Bahn, wurde das TLF 16/25 jetzt zusätzlich mit einem Motortrennschleifer der Fa. STIHL Typ: TS 760 ausgerüstet, einem Hochleistungs-Trennschleifgerät mit 4,8kW. Überall dort einzusetzen, wo Art und Dicke des Materials sehr hohe Motorleistung erfordern. Für Stahl, Beton, Stein, Gussrohre, Asphalt und ähnliche Materialien. Mit Dekompressionsventil, Kompensator und dreistufigem Filtersystem.

Weiterlesen... [Motortrennschleifer]
 


GraphikBureau

© 2002-2018 Freiwillige Feuerwehr Belm

Seitenaufrufe : 2220293
Follow us on Twitter